Wegen uns Dresdener Pflege- & Adoptivkinder e.V.
 Wegen uns                           Dresdener Pflege- &                                     Adoptivkinder e.V.

Über uns

Können Sie es sich vorstellen, mit und für Kinder zu arbeiten ?

 

Sind Sie schon etwas älter und wollen trotzdem Kindern etwas von Ihrer Zeit abgeben?

 

Haben Sie im Herzen noch Platz ?

Oder wollen Sie uns einfach unterstützen?

 

 

Herzlich Willkommen!

Der Dresdner Pflege- und Adoptivkinder e.V. ist ein anerkannter freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe.

Er wirbt, bildet, unterstützt und vertritt die Interessen von Pflege- und Adoptivfamilien in und um Dresden.

Unabhängig von einer Vereinsmitgliedschaft stehen unsere Angebote allen Pflege- und Adoptivfamilien zur Verfügung.



 

Sie haben Interesse an den Aufgaben einer Pflegefamilie, möchten mehr darüber erfahren und möglicherweise einem Kind ein Zuhause auf Zeit geben?

Dann melden Sie sich bei uns! 

 

 

 

 

Unser Verein „Wegen uns“ betreut seit 1998 Pflege-und Adoptivfamilie in und um Dresden. Er hat es sich zu seiner Aufgabe gemacht, Familie in ihrer sehr verantwortungsvollen Aufgabe zu unterstützen, Kindern und Jugendlichen aus meist schwierigen häuslichen Verhältnissen für einen kürzeren oder auch längeren Zeitraum den Schutz und die Geborgenheit einer Familie zu geben. Diese Aufgabe ist nicht immer leicht, kommen doch die betroffenen Kinder und Jugendlichen mit ihrer eigenen Geschichte, oft verbunden mit Verhaltensbesonderheiten, Traumatisierungen oder Ängsten in die neuen Pflegefamilien.

Unser Verein wirbt aber nicht nur neue Pflegefamilien oder einzelne Pflegepersonen, sondern bildet diese auch aus und übergibt sie dem Jugendamt zur Verfügung.

Und dann beginnt die eigentlich Arbeit unseres Vereins. Wir bieten über das Jahr verteilt zahlreiche Veranstaltungen an, um unsere Familien bei ihrer Arbeit zu unterstützen, so z.B. Seminare zur Erkennung von Verhaltensbesonderheiten und den Umgang mit ihnen, Informationen über Fördermöglichkeiten, Freizeitangebote, Gesprächsabende mit Vertretern des Jugendamtes oder auch regelmäßige Rechtsabende, auf denen unsere Familien Fragen zu ihren Rechten und Pflichten stellen können. Das Vereinstelefon steht allen Familien für Fragen oder Beratungen zur Verfügung. Wir vermitteln Hilfsangebote und begleiten die Familien im Bedarfsfall auch zu Gesprächen mit Ämtern und Behörden.

Einen besonderen Schwerpunkt bildet neben der Elternarbeit die Arbeit mit den uns anvertrauten Kindern. So gibt es zum Beispiel erlebnispädagogische Kindergruppen, eine Klettergruppe oder die Höhepunkte des Jahres: unser Sommerfest, unsere Weihnachtsfeier und eine Familienwanderung.

Unsere Angebote stehen aber nicht nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung, sondern auch anderen Pflege- und Adoptivfamilien. Die Weiterbildungen finden auch Zuspruch bei Mitarbeitern des Jugendamtes und pädagogischen Einrichtungen.

Das Besondere an unserem Verein ist die Einbeziehung der gesamten Familien mit den von ihnen betreuten Kindern und Jugendlichen in die Vereinsarbeit.


Wenn du viele Dinge im Internet bestellst kannst du uns mit dem "Boost-Project" unterstützen!

Ohne Extrakosten werden hier bei jeder Bestellung dem Verein kleine Spenden übertragen und hilft uns so bei der Ausfinanzierung der wichtigen Kindergruppen!

 

Hier gehts zum Boost-Project!

 

Schau mal rein:

auf youtube findest Du einen kleinen Videoausschnitt unserer Kinder- und Jugendarbeit

Uns gibts jetzt auch auf Facebook! Wenn dir unsere Arbeit gefällt, dann würden wir uns freuen, wenn du das der Welt mitteilst.

 

 

Hier gehts lang!

Hier finden Sie uns

Wegen uns Dresdener Pflege- und Adoptivkinder e.V.
Walter-Arnold-Str. 17
01219 Dresden

Festnetz: +49 351 2025774

Notruf: +49 152 21537061

(Nur in Krisensituationen!)

 

Mail: wegenuns@web.de

Unsere Öffnungszeiten

 

Mittwoch/Freitag

9:00 - 13:00 Uhr

 

Montag nach Vereinbarung

 

Tel: 0351 2025774 

Aktuelles

09.08.2017      19.30 Uhr 

Krankenkasse,Betreuungsleistungen,

Behindertenausweis ....  Wo beantragt

wer was?

 

31.08.2017       19.00 Uhr                          Teil 1 Deeskalation im Umgang mit Kindern/  Jugendlichen:  Vorbeugen, Aushalten und Handeln in aggressiven Situationen

 

07.09.2017       19.00 Uhr                         Teil 2 Deeskalation im Umgang mit Kindern/  Jugendlichen:  Vorbeugen, Aushalten und Handeln in aggressiven Situationen

 

18.10.2017      19.30 Uhr       

Modedroge Crystal Meth

 

08.11.2017      19.30 Uhr      

Recht – SGB VIII

Neues aus der aktuellen Rechts-

sprechung

                                 

 

Bitte um Voranmeldung.

Gebühr: 6,- €          

Vereinsmitglieder: 3,-

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© wegenuns Dresdener Pflege- & Adoptivkinder e.V.